www.filzfee.de

 

 

Startseite

Filzen

Spinnen

    Geschichte

    Anleitung

    Galerie

    Bücher

Nadelbinden

Sprang, Lucet, und anderes ...

Aktuelles und Kreatives(blog)

Termine

Filzfee-Shop

Die Filzfee

 

Links und Bücher-Tipps zum Thema Spinnen

Geschichte des Spinnens - Spinn-Anleitung - Galerie - Links und Bücherer

 

Literaturliste zum Thema Spinnen

Hier findet Ihr eine kleine Literaturliste mit interessanten Büchern zum Thema Spinnen. Ich habe sie nach Themenbereichen sortiert. Viele der Bücher sind schon etwas älter und daher vergiffen, aber man kann sie praktisch alle über Univertitäts-Bilbiotheken bekommen (per Fernleihe). Alle Bücher die ich hier empfehle kenne oder habe ich selber. Bücher die noch im Handel zu bekommen sind, habe ich direkt zu Amazon verlinkt, wo es weitere Infos gibt (und man kein Porto für Bücherbestellungen bezahlen muss). Auch in Antiquariaten oder bei abebooks.de oder zvab.de wird man machmal fündig.

Spinn-Anleitungen (deutsch)

"Das grosse Spinnbuch: Fasern - Geräte - Methoden" - Miriam Meerens (Bern/Stuttgart 1981, ISBN3-258-03081-2): Das beste deutschsprachige Spinnbuch, das ich kenne! Leider über Amazon meist nicht zu bekommen. Anleitung zum Spinnen mit der Handspindel (und einfacheren Vorläufern) oder dem Spinnrad, Vorstellung der bekanntesten Textilfasern und ihrer Verarbeitung, Spinnen von Effektgarnen, Zwirnen, Haspeln, Färben, Filzen ... Das Buch lässt wirklich keine Wünsche offen!

Spinn-Anleitungen (englisch)

"Spinning in the Old Way" - Priscilla A. Gibson-Roberts: Wenn man des Englischen einigermaßen mächtig ist, und die Liebe der Autorin zu Kopfspindeln teilt, ist das ein sehr schönes Buch mit guten Anleitungen zum Spinnen (auch verschiedene Garntypen), Faservorbereitung, Zwirnen und der Weiterverarbeitung der Garne ("better than store-bought"). Dazu gibt es schöne Zeichnungen und ein paar knappe historische Infos.

"The Whole Craft of Spinning" - Carol Kroll: Überblick zur Geschichte des Spinnens, Spinnen mit der Handspindel, Spinnen mit dem Spinnrad, Erklärung des Spinnrades und seiner Einzelteile, Spinnen von verschiedenen Fasern zu verschiedenen Garnen, ... Ein kleines aber feines Buch!

"Spin It: Making Yarn from Scratch" - Lee Raven und Traci Bunkers: in diesem Buch geht es nur um das Spinnen mit der Handspindel - und zwar mit Blick auf die Garne und was man aus ihnen später mal stricken will.

Spinnbücher für Fortgeschrittene (englisch)

 "Spin Control: Techniques for Spinning the Yarn You Want - Amy King" schönes Buch für Spinnradspinner, die einigermaßen spinnen können, und jetzt mal vom Drauflos-Spinnen zum gezielten Spinnen übergehen wollen.

 "Spinning Designer Yarns - Diane Varney"ein Buch für Leute, denen es zu langweilig wird, immer nur "normale" Garne zu spinnen. Macht Spaß!

Archäologisches / Historisches zum Thema Spinnen

Da muss ich natürlich als erstes mal wieder Werbung für mein eigenes Buch machen:

"Spinnst Du? Na klar!: Geschichte, Technik und Bedeutung des Spinnens von der Handspindel über das Spinnrad bis zu den Spinnmaschinen der Industriellen Revolution" - Ulrike Claßen-Büttner : Im Buch "Spinnst Du? - Na klar!" dreht sich alles um das Spinnen. Diese uralte Technik war die Grundlage für viele nachfolgende Erfindungen der Menschheit. Das dreigeteilte Buch beginnt mit der Suche nach Antworten auf die großen W-Fragen: WARUM spinnen wir, WIE funktioniert das Spinnen, WAS wird versponnen, WANN wurde WO und WIE gesponnen und WER genau spinnt da eigentlich?Im zweiten Teil geht es darum, einen Blick in die Vergangenheit zu werfen und die Spinntechnik in einem Schnelldurchlauf durch die Geschichte von der Steinzeit bis zur Neuzeit genauer zu betrachten.Den Abschluss bildet eine Rundumschau zum Spinnen in unserer modernen industrialisierten Welt: Wo begegnet uns das Spinnen heute noch? Nur in Märchen, Mythen und Sprichwörtern oder vielleicht doch auch noch als echte Handarbeit?

"Prehistoric Textiles" - E.J.W. Barber: Wenn man sich allgemein für prähistorische Textilien interessiert, ist dieses Buch der absolute Klassiker, da führt kein Weg dran vorbei. Auf den Seiten 39-78 geht es ums Spinnen.

 

(Fußspindel mit Flachs)

 

Die folgenden Seiten kann ich für mehr Infos zum Thema Spinnen sehr empfehlen:

http://www.handspinngilde.org/ mit einer tollen mailing-Liste, auf der immer was los ist; einem Flohmarkt und einem jährlichen Treffen an wechselnden Orten in Deutschland, wo man immer wieder interessante Leute kennen lernt

http://www.handspinnen.de/

http://www.ignorat-design.de/ (mit spinnanleitung als pdf zum download!)

http://www.die-spinnerey.de/spinnen/wie.html

http://flinkhand.de/Handarbeiten/Spinnen/spinnen.html

Und für die Handwerklich begabten -> hier kann man Bauanleitungen für Spinnräder kaufen:

http://www.craftdesigns.co.uk/

Bei YouTube gibt es einige gute Videos, bei denen man sich das eine oder andere abgucken kann. Einfach mal "spinning", "carding", "spinningwheel", "spindle" oder ähnliches als Suchbegriff eingeben.

 

 

 

Zurück zur Startseite